E-Jugend setzt Erfolgsserie fort - Sieg gegen den SV 94 Geringswalde! Drucken

Zum Spitzenspiel am 15.Spieltag trafen unsere jungen Kicker zuhause auf den Tabellenzweiten aus Geringswalde. Gleich von Beginn an versuchten wir das Spiel unter Kontrolle zu bekommen und den Gegner so weit wie möglich von unserem Strafraum fern zu halten. Bereits der erste Angriff unserer Jungs führte zum Erfolg.

Pascal Müllrich konnte in der 3.Spielminute nach einem sehr schönen Spielzug über Oliver Peters und Jonny Glatz mit einem satten Schuss einnetzen. Durch diesen frühen Treffer bekamen wir Sicherheit und so konnten wir den Gegner weiter unter Druck setzen. Nach einigen weiteren Chancen, die wir leider ungenutzt ließen, war es wiederum Pascal Müllrich, der in der 17.Spielminute, den gegnerischen Torhüter überwand und unsere Mannschaft mit 2:0 in Führung brachte. Bezeichnend für unser gutes offensives Spiel ist die Tatsache, dass unser Torhüter in der 1.Halbzeit gerade mal einen Abstoß hatte. In der 2.Hälfte konnten die jungen Kicker um das Trainergespann Endmann/Loth sofort an die erste Hälfte anknüpfen. Leider wurden sehr gut herausgespielte Chancen nicht in Tore umgemünzt. In der 42.Spielminute gelang den Gästen durch einen Konter überraschend der Anschlusstreffer, welcher anschließend gleich für Verwirrung in unserer Hintermannschaft sorgte. Aber mit etwas Glück und Geschick gelang es den Jungs um Elias Loth unseren Kasten von weiteren Treffern zu verschonen und so gewannen wir 3 wichtige Punkte im Rennen um die ersten drei Tabellenplätze.
 
Aufstellung:
 
Tore: 1:0/2:0 Müllrich P. (3./17.) , 2:1 (42.)
 
Zuschauer: 25
 
 
< Zurück   Weiter >
Advertisement
Allianz Krumbiegel

TDL Lunzenau
Dr. Peter Jahr