Start der Abteilung Volleyball Drucken

Seit dem 01.02.2010 gibt es im SV Fortschritt Lunzenau e.V. die neue Abteilung „Volleyball“. Am 22.02.2010 fand das erste offizielle Training statt. Mit 13 Mädchen, war der Start sehr erfolgreich.

Die zwei Trainerinnen, Frau Mandy Mickoleit aus Mittweida und Frau Ute Zelder aus Wechselburg , freuten sich sehr über die zahlreiche Beteiligung.

Frau Zelder ist Lehrerin an der Grundschule Lunzenau und unterrichtet dort die Fächer Deutsch, Musik und als Sportlerin auch Schwimmen. Sie war Übungsleiterin bei den Volleyballern des TSV Medizin Wechselburg. Sie erwartet von der Jugendabteilung des Volleyballs Freude am Spiel und eine größere Sportbeteiligung für die Jugend.

Mandy Mickoleit ist 20 Jahre jung und begeisterte Sportlerin. Sie spielte 6 Jahren aktiv Volleyball beim TSV Fortschritt Mittweida und möchte als Abteilungsleiterin Volleyball die Kiddies fit machen und die Freude an der Bewegung vermitteln.

Zu Beginn wurden in einer „Kennenlernrunde“ Regeln festgelegt und versucht sich ein bisschen anzunähern. Wer gedacht hat, dass es sofort mit dem Spaß, einem Volleyballspiel, beginnt, lag falsch. Zuerst wurde nach einigen Aufwärmübungen die Ausdauer der Jugendlichen auf die Probe gestellt, aber dies geschah in spielerischer Weise und alle hatten sichtlich Spaß.

Wir wünschen uns, dass die Abteilung „Volleyball“ Jugend weiterhin wächst und viele diesen Ballsport für sich entdecken.

Hiermit möchten wir auch gerne Erwachsene ab dem Alter von 16 Jahren ermuntern sich bei uns zu melden, da wir auch gerne eine oder mehrere Mannschaft in der Abteilung „Volleyball“ für Erwachsene ins Leben rufen möchten.

Wenn Interesse besteht, meldet Euch bei:

  • Sandy Haneck - Markt 10 - 09328 Lunzenau
    oder
  • Eric Braun - Friedenstraße 23 - 09328 Lunzenau
    Handy: 0173/5940176
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst JavaScript aktivieren, damit du sie sehen kannst
 
< Zurück
Advertisement
Herzog Versicherung

Ferra Haustechnik
Autohaus Uhlig