Stadionordnung Drucken

Stadionordnung

 

Unser Stadion ist eine Stätte sportlich, fairen Wettkampfes, der Erholung und Entspannung. Jeder Zuschauer ist aufgefordert, sich diszipliniert im Stadion zu verhalten und diese Stadionordnung einzuhalten.

   

  • Das Mitbringen von alkoholischen Getränken, pyrotechnischen Erzeugnissen und Gegenständen, die zum Schlagen und Werfen geeignet sind, ist verboten. 
  •  
  • Unter Alkoholeinwirkung stehende Personen erhalten keinen Zutritt. 
  •  
  • Das Werfen von Gegenständen aller Art ist nicht gestattet. 
  •  
  • Diskriminierende Äußerungen und Beleidigungen sind grobe Unsportlichkeiten, sie sind zu unterlassen. 
  •  
  • Das Anbringen von Fahnen und Transparenten ist nur an dafür vorgesehenen Stellen gestattet. 
  •  
  • Den Weisungen der Ordner ist Folge zu leisten. 
  •  
  • Verstöße gegen diese Stadionordnung können mit Stadionverbot oder nach gültigen Rechtsvorschriften geahndet werden. Für fahrlässige oder vorsätzliche Störungen haftet der Verursacher.

 

 

  

Der Veranstalter

SV Fortschritt Lunzenau e.V.

 
Advertisement