D-Jugend feiert 13:0 (6:0) - Kantersieg beim SV Wa. 22 Auerswalde! Drucken

Im Auswärtsspiel beim Tabellenletzten SV Wacker 22 Auerswalde feierte die Mannschaft von Coach Michael Kunz einen zu keinem Zeitpunkt gefährdeten 13:0 (6:0) Kantersieg.

Dabei bot die "Fortschritt-Auswahl" ein spielerisch überzeugendes Spiel und erzielte zum Teil gut herausgespielte Tore. Bereits zur Halbzeit führten sie deutlich mit 6:0, im zweiten Spielabschnitt kamen noch sieben Tore hinzu. Bester Torschütze war Jonas Zieger mit vier Treffern gefolgt von Felix Richter mit drei Toren. Jedoch hätte der Sieg aufgrund der riesigen Anzahl an Großchancen deutlich höher ausfallen können wenn nicht gar müssen!

"Nach dem 3.Auswärtssieg der Saison hoffe ich, dass die Mannschaft nun auch endlich zu Hause mal an die Leistung anknüpfen kann und wir gegen den SV Union Milkau die drei Punkte auf der Lunzenauer Höh´ behalten", so Trainer Michael Kunz nach dem Spiel.

hier gehts zum Spielbericht...

 
< Zurück   Weiter >
Advertisement
Herzog Versicherung

TDL Lunzenau
Mitglied werden