I.Mannschaft verpasst nach 0:4 (0:0) Niederlage gegen den SV Ger. MW II den 3.Platz! Drucken

Im letzten Punktspiel der Saison wollte man den treuen Fans zeigen, dass man nicht zu unrecht auf einem der vorderen Tabellenplätze steht, da zudem noch der 3.Tabellenplatz für unsere Mannschaft möglich war. Doch leider konnte die Mannschaft von Helge Kromeyer und Harald Kuhnke nicht an die Leistungen der Vorwochen anknüpfen und verlor am Ende gegen die zweite Vertretung des SV Germania Mittweida deutlich mit 0:4 (0:0).

Die erste Halbzeit begann zerfahren, allerdings sahen die 80 Zuschauer keine nennenswerten Höhepunkte. Die erste Torchance hatte Maik Döhling in der 7.Minute, er scheiterte jedoch am gut haltenden Gäste-Keeper. In der Folgezeit kamen die Gäste immer besser ins Spiel und erarbeiteten sich viele kleinere Torchancen, welche Sven Kühnel aber allesamt abwehren konnte. Da die "Fortschritt-Elf" absolut einfallslos spielte ging es mit einem 0:0 Remis in die Halbzeitpause.
In der zweiten Halbzeit erspielten sich die Lunzenauer nur eine einzige Torchance, welche Matthias Müllrich in der 52.Minute nach tollen Doppelpass mit Andreas Großer jedoch nicht im Tor unterbringen konnte. Danach bestimmte Mittweida immer mehr das Spielgeschehen, folgerichtig fiel in der 56.Minute das 0:1. Danach gab sich Lunzenau bereits geschlagen, die Gäste nutzten dies und erzielten bis zum Schlusspfiff noch weitere drei Treffer.
Somit beendet unsere Mannschaft die Saison 2008/09 auf dem 5.Tabellenplatz.

hier gehts zum Spielbericht...

 
< Zurück   Weiter >
Advertisement
TDL Lunzenau

Allianz Krumbiegel
Dr. Peter Jahr