II.Mannschaft schlägt zum Saisonnabschluss die SG Frankenau mit 3:2 (0:1)! Drucken

Im letzten Spiel der Saison setzte sich die Mannschaft von Dietmar Speck etwas glücklich mit 3:2 (0:1) gegen den bereits abgestiegenen Gast aus Frankenau durch.

Zur Halbzeit lag man allerdings verdient mit 0:1 in Rückstand. Dabei konnte die "Fortschritt-Elf" ihre Leistungen aus den Vorwochen in keine Weise bestätigen. In der zweiten Halbzeit lief es etwas besser. Doch es passte ins Bild, dass die Gäste selbst zum 1:1 Ausgleich sorgten. Einen Abschlag von Keeper Sven Mehner verlängerte ein Abwehrspieler ins eigene Tor. Auch die 2:1 Führung wurde durch einen Frankenauer Spieler begünstigt. Nach einem Freistoß von Ronny Ahnert wurde der Ball ebenfalls per Kopf ins eigene Tor verlängert. Doch die Gäste gaben sich nicht auf und konnten verdient zum 2:2 ausgleichen. Doch kurz vor Spielende traf Ronny Ahnert zur erneuten Führung und somit zum endgültigen Sieg.

Damit erreichte die Mannschaft letztendlich den 7.Tabellenplatz in der 2.Kreisklasse.

hier gehts zum Spielbericht...

 
< Zurück   Weiter >
Advertisement
Allianz Krumbiegel

Sportlerheim
Autohaus Uhlig