I.Mannschaft siegt im Verfolgerduell gegen den FC Wa. 90 Wittgensdorf mit 1:0 (0:0)! Drucken

Im Duell zweier Tabellennachbarn gewannen die "Fortschritt-Kicker" am Ende etwas glücklich mit 1:0 (0:0).

Wittgensdorf begann stark, die Gäste erspielten sich bereits in den ersten Minuten 2-3 gute Torchancen, welche aber Keeper Sven Kühnel ohne Probleme abwehren konnte. Danach pegelte sich das Spiel etwas ein, Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Das Spielgeschehen fand zumeist zwischen den Strafräumen statt.
Die zweite Halbzeit begann ähnlich wie die erste, beide Teams erspielten sich einige gute Torchancen, welche aber nicht in Tore umgemünzt wurden. In der 65.Minute konnten die "Fortschritt-Kicker" jedoch endlich jubeln. Danilo Ludwig bediente per Eckball Danny Berthold, dieser konnte den Ball ohne Probleme zum 1:0 einnetzen. Im Gegenzug hatten die Gäste die Chance zum Ausgleich, doch Danny Kauerauf konnte im letzten Moment klären. Kurz vor dem Spielende hatte Danny Kauerauf noch das 2:0 auf dem Fuß, doch der Gäste-Keeper konnte diese verhindern.
So blieb es am Ende beim etwas glücklichen 1:0 (0:0) Heimerfolg.

"Eine Leistungssteigerung gegenüber dem Spiel in Wiederau war unübersehbar!", so Trainer Helge Kromeyer nach dem Spiel.

hier gehts zum Spielbericht...

 
< Zurück   Weiter >
Advertisement
Fanshop SVFL

Allianz Krumbiegel
Autohaus Uhlig