Marcel Schubert schießt unsere Farben zum Auswärtssieg! Drucken
 
Beim TSV Dittersbach II gewann unsere zweite Mannschaft letztendlich verdient mit 1:0 (1:0) durch das goldene Tor von Marcel Schubert in der 28.Minute.
 

Dabei hatte das Team um Kapitain Jens Endmann durch Toni Berthold, Maik Döhling und Tommy Haeder im Spielverlauf weitere zahlreiche Großchancen, welche aber allesamt leichtfertig vergeben wurden. Die Gastgeber kamen während der gesamten 90 Minuten nicht richtig ins Spiel, was sicher auch ein Verdienst der gut geordneten Fortschritt-Abwehr war.
Somit gewann die "Fortschritt-Elf" ihr zweites Spiel in Folge, Torwart Sven Mehner ist nun seit mittlerweile 194 Minuten ohne Gegentreffer.

hier gehts zum Spielbericht...

 
< Zurück   Weiter >
Advertisement
Sportbund

Ergo Herzog
KSK Mittweida