Tischtennis

Die Abteilung Tischtennis etablierte sich 1980 im SV Fortschritt Lunzenau e.V.. Momentan hat diese Sparte 15 Mitglieder, von denen 13 aktiv am Spielgeschehen teilnehmen. Der Leiter der Abteilung ist Herr Bernd Nienhold, während der Jugendbereich der Abteilung in der Hand von Peter Wolf liegt.

Nach einer Neuregelung vor 3 Jahren, die besagt, dass statt 6 nur noch 4 Personen in der Kreisliga pro Mannschaft spielen dürfen, wurden die Teams neu zusammengestellt und müssen sich im offiziellen Punktespielwettbewerb nicht verstecken. Die erste Mannschaft spielt in der 2.Kreisliga, Staffel 1, und liegt mit einem momentanen 6.Platz im guten Mittelfeld und ist nicht vom Abstieg bedroht. Der Kapitän ist Mario Hoffmann. Weitere Spieler sind Rico Misch, Ronny Kühn und Sven Mehner.

In der 1.Kreisklasse, Staffel 1, spielt die zweite Mannschaft, die von Peter Wolf angeführt wird. Hans-Jürgen Misch, Bernd Nienhold und Clauß Morgner sind auf dem 1.Platz und steigen damit in die 3.Kreisliga auf. Die dritte Mannschaft um Teamleiter Olaf Fischer mit Jürgen Härtig, Stefan Heuer, Olaf Panze, Frank Enghardt und Lennox Staphan liegen in der 2.Kreisklasse auf dem dritten Platz und spielen somit auch im oberen Bereich mit.

Besonders ist zu erwähnen, dass der Sportfreund Peter Wolf als einziger Lunzenauer in der Kreisrangliste mitspielt und dort in der Rangliste 7 eifrig mitmischt.

Auch in der Einzelauswertung kann man auf den SV Fortschritt Lunzenau e.V. zählen. Im oberen Paarkreuz ist Hans-Jürgen Misch auf dem ersten und Bernd Nienhold auf dem fünften Platz. Ebenfalls an erster Stelle ist Peter Wolf im unteren Paarkreuz platziert und Clauß Morgner auf dem vierten Rang.

Die Abteilung „Tischtennis“ ist vielseitig begabt, so spielen sie auch mit Begeisterung beim Fußball - Vereinsturnier mit.

Leider hat das Tischtennis in den letzten Jahren nur wenig Zuwachs bekommen. Dies ist besonders schade, da es über kurz oder lang auch um den Abteilungserhalt geht. Daher sucht das Team dieser Sparte immer wieder neue Sportfreunde, die sich für dieses schnelle und anspruchsvolle Ballspiel interessieren. Nicht nur die Erwachsenen, deren Training immer montags und donnerstags ab 18.00 Uhr bzw. 18.30 Uhr in der Turnhalle „Altenburger Straße“ stattfindet, sondern auch die Jugend wird gefördert. In der AG „Tischtennis“, sowie im Rahmen des Aufrufes „Komm in den Sportverein“ wird regelmäßig mittwochs 14.00 – 15.30 Uhr in der Turnhalle „Altenburger Straße“ mit Peter Wolf trainiert.

teamfoto_tt_2010.jpg



Tischtennisturnier für Nichtaktive des SV Fortschritt Lunzenau e.V. Drucken

Nachrichten aus dem Sportverein:

Am Samstag, dem 05.03.2011 war es wieder soweit, zum 2. Mal fand in der Turnhalle „Altenburger Straße“ das Nichtaktiven – Turnier im Tischtennis statt. Leider hatten viele sich zu sehr am „Nichtaktiv“ orientiert und so viel das Starterfeld recht überschaubar aus. Gerade einmal 2 Schüler und 4 Erwachsene fanden den Weg in die Turnhalle und würdigten so die umfangreiche Vorbereitung der Abteilung „Tischtennis".

Weiter …
 
Abteilung Tischtennis sucht neue Mitglieder! Drucken

Die Abteilung Tischtennis, welche von Bernd Nienhold und Peter Wolf geleitet wird, ist auf der Suche nach neuen Mitgliedern.  Derzeit ist Sommerpause, sodass jeden Montag und Donnerstag Interessierte zum Training in die Turnhalle Altenburger Straße kommen können.

Wir freuen uns auf Euch!

 
Advertisement
Allianz Krumbiegel

Sportlerheim
Mitglied werden