Fanshop SVFL
Im Wandel der Zeit - über sechs Jahrzehnte Sportgeschichte in Lunzenau

Es ist ein schöner Sonntag im Frühherbst, die Sonne scheint und man findet fast kein Wölkchen am blaugrauen Himmel. Plötzlich hört man ein schrilles Pfeifen durch die Luft ziehen und kurz darauf dann ein wirres Gemisch von Menschenstimmen. Es ist 15.00 Uhr und ein Punktspiel unserer ersten Männermannschaft hat gerade begonnen.

Nur Wenige wissen alles über den Verein, und so wollen wir heute die Gelegenheit nutzen und versuchen zu erzählen, was es zu berichten gibt über den mittlerweile größten Verein in unserem Lunzenau. Aller Anfang ist schwer und so ist es auch mit der Vereinsgründung, man könnte dazu weit in die Vergangenheit zurück gehen, in die Zeit des Ursprungs des Sports oder besser der Bewegungskultur, ins historische Sparta oder in die vergleichsweise jüngere Vergangenheit und dem ehemaligen Namensgeber unseres Sportplatzes, Friedrich Ludwig Jahn, oder besser „Turnvater“ Jahn“ genannt. Wir werden uns aber auf die Zeit konzentrieren, kurz bevor man den Entschluss gefasst hatte, die Betriebssportgemeinschaft (BSG) „Einheit Lunzenau“ zu gründen, wenn man so will, die Grundlagen unseres Vereins, das war am 05. April 1950.

Weiter …
 
Interview mit Vereinspräsident zu den aktuellen Entwicklungen:

Der SV Fortschritt Lunzenau steht gut da und ist der mitgliederstärkste Verein in Lunzenau. Was verbirgt sich konkret dahinter?

Eric Braun: Die Mitgliederzahl ist von knapp 100 auf 425 Personen angewachsen, also hat sich vervierfacht. Auch die Vielfalt des sportlichen Angebotes ist gestiegen. Aus den damals fünf Abteilungen sind zwölf geworden. Zum Jahresende wird sich der Lunzenauer Damensportverein uns noch anschließen und damit zu einer konstanten Weiterentwicklung beitragen.

Weiter …
 
Lunzenauer Sportverein mit frischem Wind

Anke, Bettina und Claudia unterstützen ab sofort den größten Verein der Stadt

Lunzenau. „Damit alles richtig läuft und sich der Verein weiter entwickelt, muss die Arbeit auf viele Schultern verteilt werden“, ist schon immer die Philosophie von Eric Braun, Vereins-Präsident vom Sportverein (SV) Fortschritt Lunzenau, dem mitgliederstärksten Verein der Muldestadt. Besonders froh ist er darüber, dass sich gleich drei junge Frauen bereit erklärt haben, diesbezüglich Nägel mit Köpfen zu machen.

Weiter …
 
Der Wanderverein Burgstädt e.V. lädt ein zu...

Vorfrühlingswanderungen am 17. März 2012:

Zum Störmthaler See im Leipziger Neuseenland, 11 km, 17 km, 26 km Abfahrt des Zuges 7.44 Uhr ab Bahnhof Burgstädt, zurück gegen 17.15 Uhr Start und Ziel unserer Wanderungen ist der Historische Bahnhof Oberholz.

Weiter …
 
Übungsleiterteam des SV Fortschritt Lunzenau e.V. sucht Verstärkung!

Der SV Fortschritt Lunzenau e.V. ist mit seinen knapp 400 Mitgliedern der größte Verein Lunzenaus und wesentlicher Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens der Stadt. In 12 Abteilungen engagieren sich zahlreiche Übungsleiter und Trainier für die sportlichen Aktivitäten und das körperliche Wohlbefinden unserer Vereinsmitglieder und darüber hinaus. Um die vorhandenen Angebote weiter verbessern und ausbauen zu können, ist die Nachfrage nach zusätzlichen Helfern stets groß. Daher suchen wir Personen, die bereits bestehende Gruppen unterstützen oder neue aufbauen möchten. Besonders suchen wir Verstärkung im Bereich Kindersport, Leichtathletik bis zum Tanzen und den Mannschaftssportarten.

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 28 - 36 von 87
Advertisement